Aprilwetter 2010


Gedicht – April – Wetter – Aprilgedicht – Wettergedicht – Aprilwetter – Sonnenschein – Regen – Monatsgedicht – Wetterbericht – Wettermeldung


Aprilwetter 2010
© Arnd Helsson

In diesem Jahr macht’s der April
endlich mal, wie ich es will.
Viel Sonnenschein und wenig Regen
sind ein wahrer Seelensegen.
Nach einem langen harten Winter
freun’ sich die Großen und die Kinder.
Nur eines ist nicht ganz so fein:
Es könnt’ ein bisschen wärmer sein.



© Dieses Gedicht ist urheberrechtlich geschützt. Vervielfältigungen jeglicher Art nur mit Zustimmung des Autors

***

***

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: